Eröffnung des AIDS Waisenhauses " Hompa Shiyambi Childrens Home

durch Hompa Kassian Shiyambi, Julia Klöckner MdL und Mitglied des Stiftungsrates Weltkirche Bistum Mainz, Generalvikar Maurose Kantana der Diözeses Rundu, Pfr. Angelo Stipinovich, Counsellor Petrus Kavhura MP am 26. November 2016 in Nyangana.

Viele  Gästen aus nah und fern nahmen an der sechsstündige Feier in einem großen Zelt gegenüber dem Aids Waisenhaus teil. Von weitestem angereist war eine 15 köpfige Delegation aus Mitgliedern der Stiftung und der Pfarrgemeinde St. Hildegard- St. Michael in Viernheim. Aus der gesamten Kavango Region waren geistliche und politische Würdenträger sowie ca. 1000 Mitglieder der dortigen Community anwesend. Die Feier begann mit einem Gottesdienst, der musikalisch von Chören der Pfarrgemeinde vor Ort gestaltet wurde. Drei traditionelle Gruppen aus der Umgebung umrahmten den anschließenden Festakt, der mit der Durchtrennung eines Bandes am Eingang der Aidswaisenhaus endete. Anschließend waren alle Gäste zu einem Fest eingeladen.

 

Filme von der Eröffnung:

Einzug zum Gottesdienst

Tanz während des Festaktes

Tanz während des Festaktes

Auszug aus der Rede des Hompa

Durchschneiden des Bandes

 

ausführlicher Bericht

 

Interview der Mainzer AZ mit Julia Klöckner